Freitag, 22. Juli 2011

Rückblick: Tag Neun / Etappe Acht / Freitag 22.Juli


Es gibt Bilder, die muss man im Herzen behalten... 
  • viele Bilder beim Abreiten gemacht - keine Karte in der Kamera gehabt...
  • 2.Chance an der Mittagsrast...
 Ansonsten:
  • schöne Wege der Ammer entlang
  • Eintrittspreis durchs Naturschutzgebiet 70.- Euro und die Bewilligung der Bewilligung
  • aber schön wars
  • Stimmung gut
  • Kleider wieder trocken
  • es regnet immer mal wieder 

Kommentare:

  1. Hallo,

    ich verfolge jeden Tag gespannt eure Tourbeschreibung und sehe mir die schönen Bilder an. Leider passiert es jedem einmal keine Karte in der Camera zu haben! Ich wünsche euch allen noch viele schöne Ritte,gutes Wetter und hoffe für mich 2013 auch am Staffettenritt teilnehmen zu können.

    Viele Grüße an Peter Kames von

    Elke Müller/Dülken

    AntwortenLöschen
  2. Nimm`s mit Humor wegen der Karte. Ich lese auch täglich und ich guck auch gen Himmel, zwar in der Schweiz. Aber diese Wolken wandern dann auch zu Euch. Ich leide mit Euch.

    Grüsse an die Schweizer Reiter. Machts gut.

    Ursula Frydenlund

    AntwortenLöschen
  3. Ohje … na dann freuen wir uns um so mehr auf die Mittagsrast-Bilder!

    Auch ich verfolge den Blog täglich. Weiter so!

    Liebe Grüsse und viel Spass
    Corinne

    AntwortenLöschen
  4. Karin Hollricher22. Juli 2011 um 13:09

    Karte vergessen wahlweise Akku leer...ist mir auch schon passiert. Nimms mit Humor.
    Freue mich auf die nächsten Einträge und Fotos!
    machts gut,
    Karin

    AntwortenLöschen
  5. Wir denken jeden Tag an euch ,jeden Mittag beim Reiten verschifft es uns und wir denken wie es euch wohl geht !Wir hoffen fest auf besseres Wetter -die Fotos sind super und es ist spannend den Ritt so zu verfolgen !
    Liebe Grüsse Elian und Röne

    AntwortenLöschen